Beiträge

Geburtstagsmesse, 25.02.2024

P. Clemens feierte mit uns die Geburtstagsmesse im Februar.

Im Kinderwortgottesdienst wurden Regenbogen gebastelt; der Chor sang drei wunderschöne Lieder. Auch ein Flötenstück und zwei Lieder unseres Kinderchores machten diese Hl. Messe zu einem besonderen Fest. Sie alle sangen und spielten auch für Peter Kimm, der im Rahmen des Gottesdienstes und beim anschließenden Pfarrcafe seinen Geburtstag feierte. Er ist es ja, der seit Jahrzehnten Sonntag für Sonntag unsere Messen in Absprache mit Walter Schallamon musikalisch mitgestaltet.

Als Kantor, Chorleiter und auf der Gitarre, in der Weitergabe des Know Hows an die jüngere Generation, bei Fragen der Tontechnik und einfach mit seiner besonnenen, freundlichen und hilfsbereiten Art, steht Peter jederzeit zur Verfügung.

Wir danken ihm im Namen unserer Gemeinde und wünschen ihm Gottes reichen Segen für sein neues Lebensjahrzehnt!

 

Geburtstagsmesse, 28. Jänner 2024

Am letzten Sonntag eines Monats werden die „Geburtstagskinder“ eingeladen, eine Kerze zu entzünden. Die Kerzen brennen dann während des Gottesdienstes in einer Schale vor dem Altar. Am Ende, der Hl. Messe wird ein persönlicher Einzelsegen gespendet.

Geburtstagsmesse mit Jahresrückblick, 31.12.2023

Am Sonntag feierten wir mit den Geburtstagskindern des Monats Dezember die Geburtstagsmesse. Einige Geburtstagskinder sind der Einladung gefolgt und haben gemeinsam mit Mag. Markus Muth den Geburtstagsgottesdienst mitgefeiert.

 

Die Pfarre Hildegard Burjan kann auf ein erfolgreiches Jahr 2023 zurückblicken:

65 Kinder wurden durch das Sakrament der Heiligen Taufe in unserer Pfarre aufgenommen, davon

14 Kinder aus den deutschsprachigen Gemeinden

11 Kinder aus der albanischen Gemeinde,

39 Kinder aus der kroatischen Gemeinde und

1 Kind aus der philippinischen Gemeinde

————————————————————————————————————————–

5 Erwachsene empfangen das Sakrament der Taufe.

————————————————————————————————————————–

68 Kinder empfingen zum ersten Mal die heilige Kommunion,

12 Kinder in der Gemeinde Neufünfhaus 

21 Kinder in der Gemeinde Schönbrunn-Vorpark

18 Kinder in der Gemeinde Rudolfsheim und

17 Kinder in der albanischen Gemeinde

————————————————————————————————————————–

96 Jugendlichen wurde das Sakrament der Firmung in unserer Pfarre gespendet, davon

34 Firmlinge aus den Gemeinden Neufünfhaus und Schönbrunn-Vorpark

25 Firmlinge aus der kroatischen Gemeinde und

37 aus der albanischen Gemeinde

————————————————————————————————————————–

7 Brautpaare haben einander in unserer Pfarre das Jawort gegeben.

————————————————————————————————————————–

4 Personen sind in die katholische Kirche wieder aufgenommen worden.

————————————————————————————————————————–

1 Person ist aus einer andern christlichen Kirche konvertiert.

————————————————————————————————————————–

234 Menschen sind aus der Kirche ausgetreten

————————————————————————————————————————–

91 Pfarrmitglieder sind verstorben

————————————————————————————————————————–

Am Christkönigssonntag haben in der Pfarre Hildegard Burjan insgesamt 1.632 Gläubige die Sonntagsmesse besucht.

Geburtstagsmesse am Christkönig-Sonntag

Geburtstagsmesse mit Dr. Johann Pock. Seine Predigt zum heutigen Tagesevangelium hat viele Menschen begeistert.

Die Jubilare des Monats November zünden eine Kerze an und wer möchte, kann am Ende des Gottesdienstes einen persönlichen Segen empfangen.

Mit dem heutigen Festtag endet das Kirchenjahr und nächsten Sonntag feiern wir den ersten Adventsonntag mit Segnung der Adventkränze und Kinderwortgottesdienst.

Geburtstagsmesse Oktober 2023

Geburtstagsmesse mit dem Subregens des Wiener Priesterseminars!

Wir freuen uns, dass Markus Muth immer wieder gerne mit uns Gottesdienst feiert. Wir sind gerade mitten in den Herbstferien, das merkt man auch an der Anzahl der Gottesdienstbesucher*innen und Minis. Gott sei Dank hat Markus seinen „eigenen“ Ministranten mitgebracht, einen jungen Seminaristen aus Kerala, Indien.

So schön ist es bei uns…

… das ist vielleicht nicht der allererste Gedanke, der einem einfällt, wenn man an den 15. Bezirk denkt. Aber jedes Jahr, wenn das Fest im Park unserer Pfarrgemeinde stattfindet, wenn die Sonne scheint, wenn wir Gottesdienst unter freiem Himmel feiern, danach gemütlich auf den Picknickdecken oder Heurigenbankerl sitzen, miteinander ins Gespräch kommen, wenn die Kinder Spaß bei den Sport- und Spielbewerben haben und uns die Würstel so gut schmecken wie selten sonst, dann gibt es wahrscheinlich nicht viel schönere Orte als unser Zuhause hier. Und wie immer sind es die Menschen, die einen guten Ort ausmachen.

Danke allen, die dazu beigetragen haben, dass unser Fest im Park immer zu so einem schönen Tag wird! Die bei der Vorbereitung und beim Wegräumen geholfen haben, die die Liturgie vorbereitet haben, die für unser leibliches Wohl (gibt es, wo ein besseres Salatbuffet?) gesorgt haben, die die Sportbewerbe organisiert und durchgeführt haben (hier gab es heuer für die Älteren auch seit Langem wieder ein Bocciaturnier) und an alle, die dabei waren und zur gemütlichen Stimmung beigetragen haben.

Es gibt natürlich viele Feste und Anlässe, die uns auf den bevorstehenden Sommer und die Ferien einstimmen. Aber da bin ich mir fast sicher, unser jährliches Gemeindefest im Auer-Welsbach-Park zählt zu den schönsten!

Kerstin Schultes

Pfingstsonntag – Geburtstagsmesse 28. Juni 2023

Markus Muth feiert mit der Gemeinde einen festlichen Gottesdienst. Da es der letzte Sonntag im Monat war, wurden auch die „Mai-Geburtstagskinder“ eingeladen, eine Kerze zu entzünden.
Da mit dem Pfingstfest auch die Osterzeit zu Ende geht, wurde die Osterkerze in einer kleinen Prozession von ihrem Platz neben dem Altar zum Taufbrunnen getragen.
Beim abschließenden Pfarrcafé nutzen viele die Möglichkeit zum Plaudern und natürlich wurde auch ein Geburtstagslied gesungen.
 
 

Geburtstagsmesse, 30. April 2023

Am letzten Sonntag im April feiern wir die Hl. Messe mit besonderem Gedenken für alle, die in diesem Monat Geburtstag haben.