04. September 2022

Mit vielen Kindern und ihren Eltern feierte Pfarrer Martin am Sonntag mit uns. Die Mädchen und Buben, für die heute das erste Schuljahr beginnt, wurden am Ende des Gottesdienstes noch mit einem speziellen Segen gestärkt.

Zu den Bildern

Nach den hoffentlich erholsamen Sommermonaten und dem Schulanfangsgottesdienst betreten wir nun wieder unsere Kirche. Machen wir das einmal ganz bewusst und schauen wir auf die Griffe unserer Eingangstüren. Diese verweisen uns auf die Evangelisten – eine Einladung an den Tisch des Wortes, auf Brot und Wein, – eine Einladung an den Tisch des Mahles und auf verschiedene andere Symbole für unseren Glauben.

Versammelt um den Tisch des Wortes und den Tisch des Mahles.

Starten wir so gemeinsam in das neue Jahr im Leben unserer Gemeinde!

 

 

Nach der langen Sommerpause möchte ich gerne wieder mit LIMA starten!

Die Schnupperstunde ist gratis am Dienstag, dem 20. September, und findet von 15 h – 17 h im großen Saal der Gemeinde Schönbrunn-Vorpark (Winckelmannstraße 34) statt.

Freue mich auf alle LIMA-Veteranen und auch auf Neuzugänge, die meinen Kurs besuchen wollen! Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt, gute Laune bitte mitbringen!

Ich freue mich auf zahlreiches Erscheinen!

Bella Pindur

28. August 2022

Den "Geburtstagskindern" des Monats August haben wir am vergangenen Sonntag im Gottesdienst gratuliert. Eine Kerze wurde angezündet und am Ende der Hl. Messe spendete P. Clemens einen Geburtstagssegen.

Zu den Bildern

21. August 2022

Am Sonntag feierten wir unter der Leitung von Pastoralassistentin Petra Wasserbauer eine schön gestaltete Wortgottesfeier. 

Ihre Gedanken zum Evangelium Lk 13, 22-30 dazu können Sie hier nachlesen.

 

 

 

07. August 2022

Nach langer Zeit feierte unser ehemaliger Kaplan Prälat Dr. Walter Paul Hlinka Gottesdienst mit uns. Er eröffnete mit „Wiedersehen macht Freude“ die Eucharistiefeier. Am Ende erzählte er uns, dass ihn immer wieder unsere Christusdarstellung begeistert und fasziniert.

Zu den Bildern

 

31. Juli 2022

Diesmal feierte Dr. Christoph Benke mit uns den Gottesdienst, zu dem die Geburtstagskinder des Monats Juli besonders eingeladen waren.

Zu den Bildern

 

 

21. Juli 2022

Pfarrer Martin Rupprecht war zu Gast bei Thomas Nasswetter. 

„2030 werden in Wien nur mehr 20 % Katholiken sein.“ Das schrieb der Journalist und Publizist Otto Friedrich vor wenigen Wochen in einem Leitartikel in „Die Furche“. Die neueste Veröffentlichung der Statistik Austria zum Thema Religionen in Österreich zeigt, dass nur mehr 55 % der Österreicher katholisch sind. Schon mehr als 22 % in diesem Land bekennen sich zu keiner Konfession. Wien ist hier mit 34 % Spitzenreiter. Pfarrer Martin nimmt Stellung.