Auch im Februar beten wir am letzten Sonntag des Monats mit und für die "Geburtstagskinder". Am Ende des Gottesdienstes verabschiedete sich Frau Brigitte Meissel von unserer Gemeinde. Wir bedanken uns für ihr langjähriges Engagement und wünschen alles Gute in ihrer neuen Heimat.

Zu den Bildern

Zu Mariä Lichtmess wurden zu Beginn der Heiligen Messe die Kerzen gesegnet, die während des Jahres zur Feier der Gottesdienste verwendet werden.

In der Heiligen Messe spendete Univ.-Prof. Dr. Johann Pock den Gottesdienstbesuchern den Blasiussegen (3. Februar – Hl. Blasius auch genannt "Bischof mit dem erbarmenden Herzen"). "Auf die Fürsprache des heiligen Blasius bewahre dich der Herr vor Halskrankheiten und allem Bösen. Es segne dich Gott, der Vater und der Sohn und der Heilige Geist." 

Zu den Bildern

Zu dem Vortrag über Bornholm waren ursprünglich 43 Personen angemeldet gewesen, aber Krankheit und plötzliche anderwärtige Verpflichtungen haben die Gruppe dann auf 31 geschrumpft. Diese 31 waren allerdings lebhaft an den Bildern und dem Vortrag interessiert, was zu erfreulich vielen Zwischenfragen geführt hat. Die Verköstigung war diesmal ganz dänisch, mit Äblegröd, Kringle und Rugbröd mit Käse und sie hat offensichtlich gemundet, denn am Ende des Tages war alles weg. So macht es Spaß mit und bei den UHUs!