15. Mai 2022

23 Erstkommunionkinder kamen am Sonntag mit ihren Familien in unsere Sonntagsmesse, um sich der Gemeinde vorzustellen und ihr „JA!“ zum Glauben und zu ihrer Taufe zu sprechen. Am Vortag hatten sie sich durch die Beichte bei Pfarrer Martin und Pfarrvikar Marek der Auseinandersetzung mit den Themen Schuld und Versöhnung sowie der eigenen Taufe auf diesen Moment vorbereitet.

08. Mai 2022

Bei uns in Schönbrunn-Vorpark fand seit Langem wieder eine Firmung statt. Subregens Markus Muth, der ja immer wieder mit uns die Sonntagsmesse feiert und bereits für die Beichte der Firmlinge bei uns war, kam, um den 12 Kandidatinnen und Kandidaten die Firmung zu spenden. Die Jugendlichen hatten sich seit Herbst auf diesen großen Tag vorbereitet. Begleitet von meiner Praktikantin Verena Gasser und mir trafen wir uns wöchentlich, um miteinander über Gott und die Welt zu reden, zu spielen und zu beten. Da in den Lockdowns nur Online-Treffen möglich waren, genossen wir das Firmwochenende im März, wo wir gemeinsam mit den Firmlingen von Neufünfhaus in die Steiermark fuhren, besonders. So kann man mit Fug und Recht sagen, dass die Jugendlichen gut auf diesen großen Schritt der Firmung vorbereitet waren.
Wir feierten am Sonntag eine wunderschöne Messe miteinander. Vor allem die Musik ließ viele Herzen höherschlagen, so auch die Rückmeldung vieler Gäste, die von nah und fern gekommen waren, um mitzufeiern.

Es gibt weiterhin viele Möglichkeiten, Gottesdienste zu Hause mitzufeiern.

 Sonntag, 22.05.2022

  • ServusTV: 09.00 Uhr Gottesdienst aus dem Stift Göttweig / NÖ
  • ORF III + Radio Ö-Regional: 10.00 Uhr Gottesdienst aus der Pfarre Sulzberg / Vorarlberg

24. April 2022

Auch die Kinder feiern wieder einen Kinderwortgottesdienst im kleinen Pfarrsaal. Anschließend gibts ein Geburtstagspfarrcafe - schön, dass wir wieder miteinander feiern können.

Zu den Bildern

Von Gründonnerstag bis zur Feier des Osterfestes...

Gründonnerstag, der Beginn der heiligen drei Tage. Abendmahlfeier für Kinder und Gottesdienst am Abend mit Generalvikar Nikolaus Krasa. 

  • Gründonnerstag - Predigt von Generalvikar Dr. Nikolaus Krasa

Am Karfreitag beteten wir um 15:00 Uhr eine Kreuzwegandacht und um 19:00 Uhr versammelten wir uns zur Karfreitagsliturgie in unserer Kirche. Dieses Mal stand bei der Kreuzverehrung das große "Kreuz", die Christus-Darstellung im Altarraum im Mittelpunkt.

  • Karfreitag - Predigt von Generalvikar Dr. Nikolaus Krasa
Am Nachmittag des Karsamstags gab es die Gelegenheit, Speisen für den Ostertisch segnen zu lassen.
Am frühen Morgen des Ostersonntags versammelten wir uns dann zur Feier der Auferstehung und anschließend wieder, nach zwei Jahren Pause, zu einem Osterfrühstück im Pfarrsaal.
  • Ostersonntag - Predigt von Generalvikar Dr. Nikolaus Krasa
Der Ostergottesdienst am Sonntagvormittag bildete den Abschluss der Feierlichkeiten. 
 
Helle,
die die Nacht vertreibt
 
Glaube, 
der die Hoffnung nährt
 
Hoffnung, 
die an Wunder glaubt
 
Liebe,
die die Mauern sprengt
 
Leben, 
das den Tod besiegt
 
Gisela Baltes
 

Ein gesegnetes Osterfest wünscht das Team von Schönbrunn-Vorpark!

 

10. April 2022

Mit Generalvikar Nikolaus Krasa feierten wir die Hl. Messe im Park. Die Heilige Woche mit der Feier von Leiden, Tod und Auferstehung Jesu begann mit einem feierlichen Gottesdienst, bei dem die Kinder das Evangelium vom Einzug Jesu in Jerusalem nachspielten. Viele Erwachsene und Kinder versammelten sich bei kaltem, sonnigen Wetter im Freien und brachten ihre Palmkätzchen mit.

Zu den Bildern

27. März 2022

Vor und nach dem Gottesdienst war Julianes Osterstandl geöffnet. Viele selbst gemachte Köstlichkeiten wurden von ihr liebevoll vorbereitet. Auch nächsten Sonntag gibt es noch einmal die Möglichkeit, aus dem Angebot zu wählen und damit auch einen Beitrag für das Budget von Schönbrunn Vorpark zu spenden.

Im Gottesdienst wurde besonders für die "Geburtstagskinder" des Monats März gebetet. Außerdem gab es einen eigenen Kinderwortgottesdienst im kleinen Saal.