Der Mensch kann sich nicht selbst erschaffen, wir kommen von irgendwo her und wir gehen irgendwo hin. Dass der Tag der Erstkommunion mit dem Muttertag zusammenfiel, war so gesehen nicht nur ein schöner Zufall. Das Fest war ein Zeichen unserer Verbundenheit untereinander, in der Familie, in der Gemeinde, im Freundeskreis und vor allem mit Gott. 23 Kinder hatten am vergangenen Sonntag zum ersten Mal am gemeinsamen Heiligen Mahl Teil und sind so Gott auf neue Weise begegnet. Unsere Kirche war bis auf den letzten Platz gefüllt. Orgel, Band und Kinderchor erklangen zu wunderschönen Melodien, Pfarrer Martin fand passende Worte für diesen besonderen Anlass. Im Anschluss waren alle zu einem wunderbar vorbereiteten Pfarrcafe eingeladen. 

Danke an alle Gemeindemitglieder, die auf die 8 Uhr Messe ausgewichen sind! Einige haben es geschätzt, um 8 Uhr einen ruhigen Sonntagsgottesdienst mit fixem Sitzplatz feiern zu können und die vielen Angehörigen der Kinder waren dankbar, an der Erstkommunion um 10 Uhr teilnehmen zu können!

 

 

Es ist immer eine große Freude für die Menschen in unserer Gemeinde, wenn Weihbischof DDr. Helmut Krätzl mit uns Eucharistie feiert. Am weißen Sonntag, dem ersten Sonntag nach Ostern, war es wieder so weit. Auch viele "Geburtstagskinder" sind gekommen. Im KiWoGo versammelten sich 30 Kinder mit ihren Eltern. Beim abschließenden Pfarrcafe gab es dann die Möglichkeit mit dem Bischof ins Gespräch zu kommen.

Zu den Bildern

 

 

„Osterfreude im Alltag!? – Wie kann ich voll Freude durchs Leben gehen?“

Dieser Frage wollen wir am Donnerstag in der Osteroktav, 25. April im Rahmen eines Gemeindeabends nachgehen. Durch Impulse unserer Pastoralassistentin Petra Wasserbauer und im Austausch unserer eigenen Erfahrungen wollen wir gemeinsam versuchen, Antworten auf diese Frage zu finden. 
Der Gemeindeabend findet um 19:15 Uhr im kleinen Pfarrsaal statt.

 

Ostern ist Hoffnung,

über alle Hoffnung,

für jeden von uns

und für die ganze Welt!

Halleluja!

Franz Kamphaus

Ein gesegnetes, frohes Osterfest wünscht das Team von Schönbrunn Vorpark