Die Rudolfsheimer Kirche, Maria, Königin der Märtyrer geweiht, ist durch ihre Lage und Größe ein wesentlicher Anziehungspunkt im 15. Bezirk. Sie überragt mit ihrem 76 Meter hohen Turm die meisten Gebäude in Wien, selbst den Stephansdom, und ist dadurch weithin sichtbar. Die 1899 erbaute Kirche ist der Hauptsitz der Priester, die für die Pfarre Hildegard Burjan verantwortlich sind.

Mehr erfahren Sie derzeit noch auf der Website der Gemeinde Rudolfsheim.