Auch heuer laden wir Sie herzlich ein, im Mai mit uns Andacht zu halten.

Termine

Regelmäßige Termine der Maiandachten sind:

  • Montag und Samstag jeweils um 18:30 Uhr in Rudolfsheim
  • Sonntag um 18 Uhr in Neufünfhaus

Außerdem laden wir Sie speziell im Marienmonat dazu ein, mit uns den Rosenkranz zu beten.

Wenn Sie aber sicherheitshalber die Maiandacht zu Hause feiern möchten, finden Sie hier verschiedene Angebote.

Madonna (c) Leopold Mantler

Auch im Mai begleitet uns noch die aktuelle Krise. Die Termine für die Maiandachten in unseren Kirchen finden Sie hier.

Wenn Sie aber die Maiandacht sicherheitshalber zu Hause feiern möchten, haben wir auch dafür verschiedene Angebote für Sie.

27. März 2021

Am letzten Samstag im März führte uns die erste Wanderung heuer von Rodaun nach Heiligenkreuz. Auch wenn wir sonst gerne neue Wege gehen, so ist diese Tour seit Jahren traditionell unser Saisonauftakt.

Wir hatten großartiges Wanderwetter, das trotz notwendigem Abstand gut zur Stimmung der Gruppe passte – auch ohne gemütliche Einkehr zu Mittag.

So Gott will, geht es am 24. April weiter, dann „eine Runde von Mauerbach über den Scheiblingstein“.

Zu den Bildern >>

Zauberbuch

So unwirklich es zur Zeit wirken mag … wir planen wieder ein Jungscharlager!

Diesmal wir es ein besonders zauberhaftes – und dazu laden wir ganz herzlich Kinder von 8–14 Jahren ein. Das Wesentliche zuerst:

  • Geplanter Termin: Sonntag 4. – Samstag 10. Juli 2021
  • Plan A: Eine Woche im Jungscharhaus Reifmüller (OÖ)
  • Plan B: Jungschartage in und rund um Wien

→ Hier findet Ihr jetzt schon alle Infos, damit Ihr das Lager bei eurer Sommerplanung gut berücksichtigen könnt.

Wanderin in der Natur

Unsere Wandergruppe trifft sich an mehreren Samstagen im Jahr zu einem geselligen Wandertag.

Üblicherweise wählen wir einfache, aber landschaftlich schöne Routen zwischen 15 und 20 Kilometer Länge. Treffpunkt ist bei schönem Wetter um 8.30 Uhr vor der Rudolfsheimer Kirche am Kardinal-Rauscher-Platz. Wir kehren erst am Abend zurück, weil wir viel Zeit für Geselligkeit und manchmal auch Besichtigungen einplanen. Sofern möglich, kehren wir zu Mittag in einem Gasthaus an der Strecke ein. Für die Hin- und Rückfahrt nutzen wir öffentliche Verkehrsmittel.

Es ist keine Anmeldung erforderlich – einfach rechtzeitig hinkommen und mitwandern.

Seit 7. Februar 2021 können wir endlich wieder öffentlich Gottesdienst feiern. Die Heiligen Messen finden daher in unseren drei Teilgemeinden zu den jeweils gewohnten Zeiten statt.

→ Hier finden Sie alle Zeiten unserer Gottesdienste

Natürlich gibt es noch Auflagen, an die wir uns halten müssen:

  1. Beim Betreten der Kirche müssen Sie sich die Hände desinfizieren. 
  2. Tragen Sie während des gesamten Gottesdienstes eine FFP2-Maske. Bringen Sie bitte eine eigene Maske mit.
  3. Halten Sie einen Mindestabstand von 2 Metern zu anderen Personen.

Wir freuen uns auf Sie!

Dies ist mein Leib

Pater Karl Wallner, Österreich-Direktor des päpstlichen Missionswerks missio, feiert täglich um 12 Uhr die Heilige Messe.

Diese wird auf www.missio-live.at online übertragen.

Abschiedsworte von Fr. Dewadass

Liebe Freunde in Wien,

ich schreibe euch mit dankbarem Herzen. Seit 5 Jahren war ich hier in Österreich in der Pfarrei Hildegard Burjan. Heute kehre ich in meine Heimatdiözese, das Erzbistum Madurai, zurück.

Ich bin der Erzdiözese Wien und der ARGE, die mich in das Priesterstudienprogramm aufgenommen hat, sehr dankbar, dass sie mir die Möglichkeit gegeben hat, hier zu studieren und mich mit einem Stipendium zu unterstützen. Bei Pfarrer Martin möchte ich mich für alle seine Freundlichkeit, Hilfe, Großzügigkeit und Fürsorglichkeit mir gegenüber bedanken, die ich immer im Herzen behalten werde. Ich danke auch Kaplan Marek, P. Dom Nikson, P. Don Luka, den Diakonen, Schwestern, den Mesnerinnen, Ministranten und Ministrantinnen für ihre freundliche Aufnahme und Unterstützung.