Patrizierrunden sind Gesprächsrunden (einmal im Monat, nicht länger als 2 Stunden) über den katholischen Glauben.

Diese Runden stärken und ermutigen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, mit Menschen über Religion zu sprechen, die außerhalb der Kirche stehen – aber auch mit denen, die in der Kirche kaum über den Glauben Bescheid wissen. Auf diesem Glaubensweg laden wir alle Christinnen und Christen der Pfarre, aber auch alle anderen Menschen guten Willens ein, mit uns die Schönheit und Freiheit unseres Glaubens näher kennen und lieben zu lernen.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!