Auch im Kinderwortgottesdienst wurde am Adventkranz die 2. Kerze entzündet. Die Geschichte von 4 Heiligen begleiten die Kinder durch diesen Advent, hin zur Krippe. Diesmal ist es der Hl. Nikolaus, dessen Bild auf Glas gemalt, nach dem Gottesdienst die Kirche schmückt. Auch die Kindermusikgruppe erfreute uns alle wieder mit ihrer Darbietung des Liedes "Mache dich auf und werde Licht".

Der Dekan der Theologischen Fakultät der Uni Wien, Dr. Johann Pock, feierte mit uns Eucharistie

Zu den Bildern

Am ersten Adventsonntag werden auch die Adventkränze gesegnet.

Im Kinderwortgottesdienst hörten die Kinder die Legende von der Hl. Barbara. Das Lied "Mache dich auf und werde Licht..." begleitet uns dieses Jahr durch den Advent. Die Musikgruppe unserer MinistrantInnen hat unter der Leitung von Leo Matejka das Lied einstudiert und auch im Kanon vorgespielt.

Am Schluss des Gottesdienstes wurde die erste Kerze an dien vielen mitgebrachten Kränzen entzündet.
Pfarrer Martin sprach in seine Predigt auch die Bedeutung des Advents, als eine Zeit der Vorbereitung, des Wartens an. "Der Advent ist eigentlich eine Art Fastenzeit", wie eine unserer Ministrantinnen richtig bemerkte.
In diesem Sinne, eine gesegnete Vorbereitungszeit auf das Fest der Geburt Jesu!

Zu den Bildern

Adventbeginn in Schönbrunn Vorpark: ca 30 Kinder und ebenso viele Erwachsene kamen in den kleinen Saal um gemeinsam zu basteln, bzw. Adventkränze zu binden.

Da wurde an den großen und kleinen Tischen fleißig gewerkt und es entstanden schöne Weihnachtskarten, Wollsterne, Windlichter, Duftorangen und vieles mehr.

Zur Stärkung gab es Lebkuchen und Kinderpunsch.

Zu den Bildern

...fünf junge Menschen bereiten sich heuer in unserer Gemeinde auf die Pfarrfirmung vor. Markus Muth feierte mit uns den Gottesdienst am Christkönigssonntag und konnte die 4 Mädchen und den Burschen gleich besser kennenlernen. Er wird am 01. Mai 2020 in der Pfarre Hildegard Burjan, Kirche Neufünfhaus das Sakrament der Firmung spenden. Außerdem kamen viele "Geburtstagskinder" des Monats November um die Hl. Messe mitzufeiern, eine Kerze anzuzünden und den persönlichen Segen zu empfangen.

Im Kinderwortgottesdienst versammelten sich viele "Königskinder" um gemeinsam über das Christkönigsfest zu sprechen. Ein schöner Abschluss des Kirchenjahres!!!

Zu den Bildern