„Mein Herz kommt zur Ruhe, meine Seele atmet auf in Gottes Gegenwart. Ich bin ganz da, kann meine Sorgen abladen. Ich spüre, ich bin nicht allein.“

Dieser Abend lässt dich dir selbst, deinen Mitmenschen und Gott wieder näher kommen, eine willkommene Pause inmitten der Fastenzeit, eine gute Vorbereitung auf Ostern.

Wann?
Am Freitag, 29. März 2019
Auftakt: Mahnwache „Keine Abschiebung ins Ungewisse – Leidenswege heute“ von 17:30 – 18:30 Uhr am Platz der Menschenrechte (bei Mariahilferstraße 1, 1070 Wien)

Wie geht es weiter?
19:00 Uhr: MusikerInnen aus der Gemeinde Schönbrunn-Vorpark gestalten eine stimmungsvolle Messe in der Kirche von Rudolfsheim; anschließend übernehmen die verschiedenen Gemeinden unserer Pfarre die Anbetungszeit vor dem Allerheiligsten bis Mitternacht.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren