Die UHUS feierten im kleinen Pfarrsaal ihren 10. Geburtstag.

Da haben sich im Laufe der Zeit Traditionen entwickelt. Harald ist immer für die Rede zur Begrüßung zuständig. Die Gäste bringen gute Laune mit. Ingelise macht Brottorten. Berenike und Franz sorgen für einen musikalischen Genuss. Aber Berenike bringt auch alle zum Singen.

Heuer hatten wir einen besonderen Gast – unser Pfarrer Martin Rupprecht, dem es bei uns gut gefallen hat und der uns seinen Segen für weitere Jahrzehnte der guten Gemeinschaft gab.

Eine liebgewordene Tradition ist es auch geworden, uns an gemeinsame Aktivitäten zu erinnern: Manchmal ist es ein Fotobuch, heuer war es eine Bilderpräsentation. Und last, but not least, muss natürlich die Torte verspeist werden.

Zu den Bildern