Die Kinder haben sich - passend zum Evangelium von den Arbeitern im Weinberg - auch Gedanken gemacht und Weintrauben mit in den Gottesdienst gebracht. Die Einladung, eine Kerze anzuzünden bzw. den persönlichen Segen zu empfangen, wird immer wieder gerne angenommen. Beim anschließenden Pfarrcafe wurde den Geburtstagskindern noch gratuliert und ein bisschen weitergefeiert.

Zu den Bildern