• schoenbrunnvorparkaussen.jpg
  • stantonheader.jpg
  • neu5hausbanner.JPG
  • rudolfsheim.jpg
  • Hauptbanner.jpg
  • rudolfsheimbanner.jpg
  • schoenbrunninnen.jpg

Wir freuen uns, dass wir wieder gemeinsam Gottesdienst feiern können und freuen uns auf Sie.

In Rudolfsheim ist die erste Messe gleich am 7. Dezember um 8 Uhr,
Schönbrunn Vorpark startet mit der Festmesse am 8. Dezember um 9.30 Uhr,
Neufünfhaus ebenfalls mit der Festmesse am 8. Dezember um 10 Uhr.

Damit werden auch die Roratemessen möglich:
Neufünfhaus Mi, 6.30 Uhr; Rudolfsheim Di & Do 6.30 Uhr, Schönbrunn-Vorpark Fr 6.15 Uhr.

Am 8. Dezember besucht sogar der Nikolaus in der Kirche Rudolfsheim die 10 Uhr - Messe und hat für jeden Kind ein Geschenk dabei.

Es sind beim Besuch der Kirche und bei Gottesdiensten folgende Regeln zu beachten:

  • 1,5 m Abstand (à gekennzeichnete Plätze in jeder 2. Bank)
  • Während des gesamten Gottesdienstes ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
  • Beim Eintreten bitte Hände desinfizieren
  • Friedensgruß mit Anblicken und Zulächeln
  • Kein Chor- und Volksgesang
  • Auf freiwilliger Basis bitten wir bei jeder Messe um Bekanntgabe der Kontaktdaten.
    Die so gesammelten Blätter sind nach 28 Tagen zu vernichten.

Gerne bringen wir auch Krankenkommunion zu Personen,
die derzeit nicht gut in die Messe kommen können.
(Einfach in den Pfarrkanzleien anrufen –
Wenn die Kanzlei gerade nicht besetzt ist, bitte Nachricht hinterlassen)

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.