(Vorschlag: Bereiten Sie sich einen schönen Feierplatz: z.B. mit ein Tischtuch, ihrem Adventkranz oder Adventgesteck, der Bibel. Sie können diesen Ablauf auch gern als Feierblatt ausdrucken. Die Lesungen finden Sie hier.)

Um den Feierablauf hier zu öffnen, drücken Sie auf weiterlesen

Um zu erfahren, was wir für Sie vorbereitet haben, öffnen Sie diesen Artikel.



(Vorschlag: Bereiten Sie sich einen schönen Feierplatz:
z.B. ein Tischtuch, eine Kerze auf einem feuersicheren Untergrund oder eine Laterne, eine Blume, ein Ausdruck vom Mosaik aus Neufünfhaus – Christkönig. 
Sie können diesen Ablauf auch gern als Feierblatt ausdrucken. Die Texte der Lesungen und des Psalms finden Sie hier.)

Um den Feierablauf hier zu öffnen, drücken Sie auf weiterlesen

Vielen herzlichen Dank für 72 gespendete Schoko-Adventkalender, die direkt in der Pfarrkanzlei abgegeben wurden.

Damit haben Sie/ habt ihr schon jetzt so viele Adventlichter entzündet, dass man dafür 18 Adventkränze bräuchte.

 

Wird manches kompliziert, mühsam oder gar richtig schwierig? Haben Sie Sorgen oder geht manches auf die Nerven? - Wir sind für Sie in ganz verschiedener Weise da.

Wie? - lesen Sie in diesem Artikel

Aufgrund der aktuellen Situation und der damit verbundenen Maßnahmen werden unsere Veranstaltungen abgesagt.

Doch auf vielerlei Weise versuchen wir, die Gemeinschaft zu erhalten, so werden unsere Gruppenstunden online weitergeführt.

Einen herzlichen Dank dabei an alle GruppenleiterInnen für ihr Engagement.

Wer dabei gern online an Jungschar, Jugend, etc. andocken möchte, kann sich bei Diakon Árpád Paksánszki melden (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder Tel. 01/982 22 41).

Ich stelle gern den Kontakt direkt zu den GruppenleiterInnen her.

 

Am So, 8. November um 10 Uhr feiern wir eine Kindermesse zum Heiligen Martin.

Wir freuen uns auf dich!

Bis wir uns wieder sehen können und wieder gemeinsam Messe feiern können,
möchte ich mich mit einem kurzen Impuls melden, damit wir gemeinsam überlegen und nachsinnen können:

Was sagt mir Gott mit den Bibelstellen des Sonntags oder Festes in dieser besonderen Zeit?
Wozu ermutigt er mich? Wozu spornt er mich an?

Wegen der Ausgangsbeschränkungen feiern wir die Jugendmesse am So, 15. November schon um 18 Uhr.

Gerade in komplizierten Zeiten möchte Gott dich halten und stärken. Die Einladung steht!

In der Kirche Christkönig - Neufünfhaus (15, Burjanplatz)

Aufgrund der derzeitigen Situation kann die Pfadfindergruppe 78 heuer leider keinen Adventmarkt veranstalten.

Was sie aber trotzdem machen werden, sind ihre allseits beliebten Kekse und Adventkränze.

Am Sonntag, 22. November, 10 Uhr

feiern wir die Festmesse zum Namenstag
unserer Kirche und Gemeinde „Christkönig“

Heuer haben wir eine den Umständen angepasste Form gesucht, wie sich jung und alt aus verschiedenen Gruppen unserer Gemeinde auf andere Weise in die Messe einbringen können.

Auf jeden Fall gilt nach wie vor - gerade jetzt:
Jede/r ist ein unverzichtbarer Teil
in unserem lebendigem Mosaik.

Halte dir den Termin frei und schauen wir, was Christus, unser König und unsere Mitte uns gerade in diesem Jahr sagt.

 

Auch und besonders in Tagen wie diesen laden wir wieder zu einer Geburtstagsmesse:

So, 15. November um 10 Uhr in der Kirche Christkönig – Neufünfhaus

Wir heißen Kinder und Familien immer herzlich willkommen.

Hier findest du die Termine für Kinder auf einen Blick, die im September 2020 schon festgelegt wurden.

(Wie überall heuer, ist das der Planungsstand Sept 2020 - situationsbedingte Änderungen sind natürlich möglich.
Hoffentlich gibt es auch noch manche Ergänzungen. Fragt einfach nach :-) )

Wann: Am, Do, 8. Oktober von 17-18 Uhr

Liebe Schwestern und Brüder im Glauben an Jesus Christus!  Liebe Gemeinden!

Heuer ist Ostern ganz anders – trotzdem feiern wir an diesen Tagen die Mitte unseres Glaubens.

Wir laden Sie dazu ein, an der gemeinsamen Feier von zuhause aus teilzunehmen.

Wir versuchen Ihnen bestmöglich zu helfen, diese Tage zu Hause wirklich als Fest und Kraftquelle zu begehen.
Genaueres lesen Sie in diesem Artikel.