25. September 2022

Wir feierten im Rahmen einer Familienmesse mit Hans Pock Erntedank, Sonntag der Völker sowie die Geburtstagskinder des Monats September. Der Dank stand im Vordergrund – für die Früchte der Erde, für erfüllte Lebensjahre, dafür, dass wir in Wohlstand und Frieden leben dürfen. Das Evangelium vom reichen Prasser und vom armen Lazarus (Lk 16,19-31) hielt uns mahnend vor Augen, dass wir bei all der Freude über den eigenen Reichtum nicht auf die Menschen vergessen dürfen, die in Armut leben. Zum Zeichen der Solidarität teilten die Kinder Weintrauben aus Karton miteinander und schrieben ihren Dank darauf.
Im Anschluss an den Gottesdienst wurden die mitgebrachten, gesegneten Speisen beim Pfarrcafe miteinander verzehrt.

Petra Wasserbauer

Zu den Bildern

Geschichte

Predigt Dr. Johann Pock